LiN – Lagerung in Neutralstellung
Ein pflege-therapeutisches Lagerungskonzept
LiN - Arge e. V. – Logo

LiN – Lagerung in Neutralstellung
Ein pflege-therapeutisches Lagerungskonzept

LiN - Arge e. V. – Logo

LiN – Lagerung in Neutralstellung
Ein pflege-therapeutisches Lagerungskonzept

  •     Aktuelles

Aktuelles

Die Mitglieder der LiN - Arbeitsgemeinschaft treffen sich zweimal im Jahr. Der Freitag und der Samstag werden dafür genutzt, die in der Ausbildung zum Trainer befindlichen Assistenten zu unterrichten und den ausgebildeten Trainern die Gelegenheit zu geben, ihre Erfahrungen auszutauschen und das Konzept weiter zu entwickeln. Am jeweiligen Sonntag findet eine Mitgliederversammlung statt. 

 

Nächste Ausbildungstreffen des LiN-Arge e. V.: 


Nächste Termine für die Praxisbegleiterausbildung im Klinikum Bremen Ost:

  • Teil 1: 14./15. Februar 2019
  • Teil 2: 20./21. Mai 2019
  • Teil 3: 29. August 2019


Termine für die Praxisbegleiterausbildung 2020 im Klinikum Bremen Ost:

  • Modul 1: 28./29. Januar 2020
  • Modul 2: 23./24. Juni 2020
  • Prüfungstag: 15. September 2020

LiN – LAGERUNG IN NEUTRALSTELLUNG im Film erklärt:

Wie ist LiN entstanden? Was bedeutet eigentlich Neutralstellung und wie unterscheidet sich LiN von herkömmlicher Lagerung? Das alles und noch einiges mehr erklärt Frau Dr. Pickenbrock in dem Film. 

An einem praktischen Beispiel zeigen wir, welche Erfahrungen Betroffene mit der Lagerung in Neutralstellung gemacht haben. Mit dem Film erhalten Sie einen guten Überblick, was LiN leisten kann und wie in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen von LiN profitieren.


 


Frühlingstreffen im Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt / Saale

Ausbildungsmodul und Jahreshauptversammlung
Heidrun Pickenbrock ernennt Angela Heimann (Bild links) und Nadine Betz (Bild rechts) zu LiN-Trainerinnen
Heidrun Pickenbrock ernennt Angela Heimann (Bild links) und Nadine Betz (Bild rechts) zu LiN-Trainerinnen.

27 Trainer und AssistentInnen trafen sich vom 22.-23.3. nun schon zum 3. Mal in der Neurologischen Klinik. Bei den Assistenten ging es um didaktische Aspekte, die für LiN-Lehren relevant sind. Die Trainer beschäftigten sich mit dem Thema, die Assistenten in der Ausbildung zu befähigen, sich selber zu reflektieren, zu beurteilen und daraus Lernziele abzuleiten. Mit Angela Heimann und Nadine Betz konnten erneut 2 Trainerinnen ernannt werden.

Am 24.3. fand die Jahreshauptversammlung des LiN-Arge e. V. statt. Neben vielen Dies und Das hatte der Vorstand im letzten Jahr in Zusammenarbeit mit Tom Stahlhut  mehrere große Projekte auf den Weg bebracht: die neue Website ist ans Netz gegangen, das Film-Projekt wurde verwirklicht und die Überarbeitung für die 3. Auflage des Kursskriptes ist fertiggestellt. Dieses wird ab Sommer in unseren Grundkursen verteilt.


LAGERUNG IN NEUTRALSTELLUNG im Film erklärt

Die wichtigsten Fragen zu LiN beantwortet der Film

Wie ist das Lagerungskonzept LiN entstanden? Was bedeutet eigentlich Neutralstellung und wie unterscheidet sich LiN von herkömmlicher Lagerung? Das alles und noch einiges mehr erklärt Frau Dr. Pickenbrock in dem Film, den wir Ende 2018 im Landeskrankenhaus Bonn gedreht haben.

An einem praktischen Beispiel zeigen wir, welche Erfahrungen Betroffene mit der Lagerung in Neutralstellung gemacht haben. Darüber hinaus erhalten Sie einen kurzen Überblick über das, was LiN leisten kann und wie in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen von LiN profitieren können.

Wir bedanken uns beim Landeskrankenhaus in Bonn für die Genehmigung, in den Klinikräumen drehen zu dürfen. Weiterer Dank geht an die tapehouse-productions für die gute Zusammenarbeit während der Filmproduktion.