LiN – Lagerung in Neutralstellung
Ein pflege-therapeutisches Lagerungskonzept
LiN - Arge e. V. – Logo

LiN – Lagerung in Neutralstellung
Ein pflege-therapeutisches Lagerungskonzept

LiN - Arge e. V. – Logo

LiN – Lagerung in Neutralstellung
Ein pflege-therapeutisches Lagerungskonzept

  •     Aktuelles

Aktuelles

Die Mitglieder der LiN - Arbeitsgemeinschaft treffen sich zweimal im Jahr. Der Freitag und der Samstag werden dafür genutzt, die in der Ausbildung zum Trainer befindlichen Assistenten zu unterrichten und den ausgebildeten Trainern die Gelegenheit zu geben, ihre Erfahrungen auszutauschen und das Konzept weiter zu entwickeln. Am jeweiligen Sonntag findet eine Mitgliederversammlung statt.

Nächste Ausbildungstreffen des LiN​-Arge e. V.:

Nächste Termine für die Praxisbegleiterausbildung im Klinikum Bremen Ost:
  • Teil 1: 14./15. Februar 2019
  • Teil 2: 20./21. Mai 2019
  • Teil 3: 29. August 2019

 

Gratulation zum LiN-Praxisbegleiter

Abschluss des ersten Lehrgangs

Die Teilnehmer der Weiterbildung zum LiN-Praxisbegleiter haben erfolgreich ihre Abschlussprüfung bestanden. Sie wurden von den LiN-Trainern Claudia Dieckmann und Claudia Risthaus während ihrer Ausbildung begleitet. Schwerpunkte der Ausbildung sind ein 2 tägiges Praxismodul zur Durchführung der LiN-Positionen sowie ein Didaktikmodul zum Lehren der LiN-Positionen.

​Die LiN-Praxisbegleiter sind nun berechtigt, Kollegen, Schüler, und Angehörige anzuleiten und LiN-Workshops durchzuführen. Sie starten gestärkt in ihren LiN-Alltag, um die Lebensqualität ihrer Patienten verbessern und die Arbeitsmotivation ihrer Kollegen zu fördern. Nähere Informationen zur Ausbildung zum LiN-Praxisbegleiter können Sie unter LiN lernen einsehen. Die Termine des nächsten Lehrgangs finden Sie oben auf dieser Seite.


LiN-Arge.de im neuen Design

Modern, frisch und ergonomisch optimiert

Bei der Entwicklung der neuen Website haben wir neben einem ansprechenden Design und guter Übersichtlichkeit großen Wert auf Ergonomie und Bedienerfreundlichkeit gelegt. Im Hinblick auf die steigende Zahl von Mobilgeräten hat der Website-Besucher mit Touchscreen im Focus gelegen. Tom Stahlhut, unser erfahrener Designer, der uns schon bei der Gestaltung der neuen Kursunterlagen unterstützt hat, hat das Design der neuen Schulungsunterlagen als Grundlage für die neue Website genutzt.

Um den Website-BesucherInnen einen einfachen Einstieg zu ermöglichen, sind die übersichtliche Gestaltung und die konsistente Benennung der Menüpunkte ausschlaggebend. Unsere Navigation verbirgt sich hinter einem Menübutton, der eine feste Position oben links auf dem Bildschirm hat. Im Fuß jeder Seite ist die Navigation ein zweites Mal enthalten. So sollte ein guter Überblick über die Seitenstruktur und eine schnelle Möglichkeit zur nächsten Seite zu wechseln gewährleistet sein.


LiN in der aktuellen CNE-Lerneinheit und im aktuellen CNE.magazin

Gleich zwei LiN-Beiträge in einem Monat
Certified Nursing Education (CNE) ist ein multimediales Fortbildungskonzept für die professionelle Gesundheits- und Krankenpflege. Es wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Pflegerat e.V. (DPR) entwickelt. Regelmäßig bringt der Thiemeverlag hierfür Lerneinheiten zu unterschiedlichen Themen heraus, die von unterschiedlichen Herausgebern und Autoren gestaltet werden. Die LiN-Trainerin Dr. H. Pickenbrock konnte als Herausgeberin für die Lerneinheit '4 Lagerungskonzepte im Überblick - Individuell positionieren' namhafte Fachleute anderer Pflegekonzepte für eine Autorenschaft gewinnen: G. Jacobs und D. Schieberle für das Bobath-Konezpt, M. Asmussen-Clausen für Kinaesthetics und E. Röthlisberger und D. Kolev für die Basale Stimulation. Das LiN-Arge-Mitglied E. Berg verfasste zusammen mit H. Pickenbrock den Beitrag 'LiN-Lagerung in Neutralstellung –Pflege-therapeutisch, bequem und evidenzbasiert –'.

Das CNE.magazin ist ein Fachjournal. Hier werden aktuelle Themen aus der Gesundheits- und Berufspolitik, Auslandsreportagen, Erfahrungsberichte aus dem Pflegealltag und z.B. Beiträge mit ethischem Schwerpunkt beleuchtet. In der aktuellen Ausgabe wurde die LiN-Aufbaukurstrainerin C. Risthaus zu ihrem LiN-Werdegang und zu ihren LiN-Erfahrungen interviewt.


Messe Altenpflege 2018 in Hannover

Zahlreiche Mitglieder des LiN- Arge e.V. sind am Messestand aktiv

Vom 06.-08.03.2018 war es wieder soweit und zahlreiche Mitglieder des LiN- Arge e.V. waren gern bereit, das Konzept auf der Altenpflegemesse in Hannover zu vertreten. An unserem Stand konnten, wie von anderen Kongressen gewohnt, die verschiedenen Positionierungen gesehen und selbst erspürt werden.

Trotz der relativ ruhigen Lage des Standes blieb das Übungsbett nie leer. Viele Besucher, sowie andere Aussteller konnten sich von dem Nutzen und der Bequemlichkeit einer Positionierung nach LiN überzeugen. Es waren tolle, ereignisreiche Tage, geprägt von einem äußerst interessierten Fachpublikum sowie dem fachlichen Austausch der Standbetreuer untereinander.

Ein großes Dankeschön gilt auch an die Organisatoren im Hintergrund, angefangen vom SMB- Sanitätshaus, das uns das Bett zur Verfügung gestellt hat, weiter zu den Keksbäckern 'unserer LiN-Kekse' bis hin zu denjenigen, die auf postalischem Wege dafür gesorgt haben, dass am Messestand alles vorhanden war.

Die Messe ALTENPFLEGE, diese Mal in Hannover, ist die Leitmesse der Pflegewirtschaft und der wichtigste Treffpunkt im Pflegesektor. Mehr als 600 internationale Aussteller präsentierten auf der ALTENPFLEGE Messe Hannover ihre Produkte, Dienstleistungen und Innovationen aus allen Pflegebereichen und bildeten die Trendthemen der Branche umfassend und fokussiert ab. Verschiedene Kongress- und Forenprogramme, sowie ein hochwertiges Rahmenprogramm ergänzten das Angebot der Fachmesse.
Weitere Infos und die Vorausschau auf 2019 unter: altenpflege-messe.de